Willkommen

im Hotel Vinhuset in Næstved

Das Hotel Vinhuset ist ein funktionales Hotel, das in seinem historischen Rahmen Atmosphäre versprüht. Das Vinhuset war nämlich seit 1778 das Hotel der Stadt. Teile des phantastischen Gebäudes stammen sogar aus dem 16. Jahrhundert.

Das Gebäude bildet den Rahmen um die phantastische Geschichte des Weinhändlers Hanstenn, der sich 1752 beim König danach erkundigte, ob seine älteste Tochter Maren nach seinem Tod das Privileg, ein Gasthaus zu betreiben, übernehmen dürfe. Das durfte sie offensichtlich, denn 1754 führte Maren die Weinhandlung ihres Vaters weiter, und der Hof erhielt danach den Namen Vinhuset - das Weinhaus.

Das Hotel Vinhuset eignet sich ebenso gut als Übernachtungsstätte wie als Begegnungsstätte für Tagungen und Privatgesellschaften von bis zu 120 Personen.

Das Hotel verfügt übergroße und geräumige Zimmer, die im Sommer als Familienzimmer eingerichtet sind. Im Keller befindet sich unter den Gewölben mit der gemütlichen Atmosphäre der "Vinhuskælderen", das einzigartige Restaurant des Hotels.

Alle 56 Zimmer sind 2006 umfangreich renoviert worden. Dabei wurde auf Ursprünglichkeit des alten Hauses Rücksicht genommen. Die Zimmer sind geschmackvoll im "Art-Deco"_Stil der 1930er Jahre eingerichtet. Sie sind mit einem 20-Zoll-Flachbildfernseher, Kabelfernsehen, WLAN sowie Bad und Toilette ausgestattet. Alle Zimmer haben denselben Standard und dieselbe Ausstattung, sind aber individuell eingerichtet.

Die Öffnungszeiten der Rezeption

Montag bis Freitag 07.00 - 18.00 Uhr
Samstag 08.00 - 18.00 Uhr
Sonntag 08.00 - 12.00 Uhr

Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie außerhalb dieser Öffnungszeiten ankommen, bekommen Sie von uns einen Code, mit dem Sie eine Box öffnen können, in der ein Umschlag mit dem Schlüssel und Anweisungen, wie Sie ins Hotel hineinkommen liegen.